25. – 26. Juni 2016 - in der Altstadt

Das „Grimm-Wochenende“ zeigte sich vielbeachtet und erfolgreich – ein würdiger Auftakt des dreijährigen Sagen-Jubiläums …

Nach dem stark beachteten Jubiläum der Herausgabe der ersten Sammlung „Kinder- und Hausmärchen“ feiern jetzt die mehr als 500 von den Grimms gesammelten Sagen ihr 200-jähriges Jubiläum – verteilt ĂĽber drei Jahre. Der Verein Opens external link in new window„Deutsche MärchenstraĂźe“ mit Sitz in Kassel hatte als Ort fĂĽr das festliche Auftaktwochenende 2016 die Opens external link in new windowRattenfängerstadt Hameln auserkoren. Es gab eine gemeinsame Veranstaltung am 25. - 26. Juni und Hameln fungierte –zumindest in 2016 – mit seinem weltbekannten Rattenfänger als „Sagenhauptstadt“:

Vom Gottesdienst bis zum Gothic -Musikbeitrag, der Grimm-Sonderausstellung im Museum Hameln bis zum 60. Jubiläum der Hamelner Rattenfänger-Spielgruppe, von den lokalen und internationalen Sagengästen bis zu Hamelns-Oldtimern:  Hameln hat nicht nur den Hamelner Pfeifer Tag (datiert auf den 26. Juni) begangen – es hat sich als tatsächliche Sagenhauptstadt präsentiert.

Die Presseresonanz war beispielhaft:

Opens external link in new windowRTL-Nord (19.02.2016.)

ein Highlight, das um die Welt geht vom 25.06.2016: Deutsche-Welle-TV gleich in mehreren Sprachen - http://www.dw.com/en/euromaxx-lifestyle-europe-2016-06-29/e-19315160-9798

Opens external link in new windowNDR – Hallo Niedersachsen (25.06.2016)

Initiates file downloadPressespiegel Querschnitt: Online und Print 

Opens internal link in current windowFestwochenende Impressionen - Bilder-Galerie 

Wir danken allen Beteiligten, Besuchern, Projektpartnern, Förderer und Medien …

Sagenhafter Tipp – das Web-Projekt der Deister- und Weserzeitung: Via Saga

- - - - - 

An diesem Wochenende steigt in Hameln die große Auftaktveranstaltung zu „200 Jahre Deutsche Sagen der Brüder Grimm“; gemeinsam mit vielen Aktionen und Darstellern der gesamten Märchenstraße. Auch internationale Legenden wie Robin Hood aus Nottingham und Wilhelm Tell aus der Schweiz werden am Jahrestag des Hamelner Kinderauszuges zu Gast sein.

Auch der Rattenfänger selbst hat an diesem Wochenende 732. „Geburtstag“. Der 26. Juni ist der "Hamelner Pfeifer Tag", an dem im Jahre 1284 die 130 Kinder verschwanden.

Initiates file downloadInfo-Flyer mit sagenhaftem Festprogramm

Am 25. Juni werden FĂĽhrungen mit dem Rattenfänger, dem Rattenkönig aus dem Musical „RATS“, einem Anekdotenerzähler, dem „VerfĂĽhrten VerfĂĽhrer“ und dem „TĂĽrmer“ ab 11:00 Uhr ab Pferdemarkt Hameln angeboten. Weiter zeichnet sich fĂĽr diesen Grimm-Samstag als Programmpunkt ein Gastspiel von Kindern und Jugendlichen aus Sirvintos/Litauen ab, die die Rattenfängersage als TheaterstĂĽck auffĂĽhren werden (Gegenbesuch vom Sommer 2015 im Rahmen der Oldtimer-Tour des Hamelner Automobil-Museums). Und anschlieĂźend wirbeln „Die starken Kerle“, das „BrĂĽder Grimm Festival Kassel“ mit einem Potpourri aus eigenen Musical-Produktionen, die beiden regionalen Musicals „RATS“ aus Hameln und „MĂĽnchhausen“ aus Bodenwerder und die Hamelner Band „Pipers Wage“ (Pfeifers Lohn) ĂĽber die Terrasse. Märchenfiguren wandeln durch die FuĂźgängerzone und nehmen Platz an einer Festtafel. Opens internal link in new windowPresseserie hier

Am 25. Juni werden die Museen im Landkreis Hameln-Pyrmont erstmalig eine lange Sommernacht der Museen anbieten. Burg Coppenbrügge und Museum Börry werden das Thema „Sagen“ aufgreifen.

Initiates file downloadFlyer download mit Museumsprogramm

Sonntag, der 26. Juni beginnt mit einem Sagen-Gottesdienst in der Marktkirche Hameln: Mit dem Rattenfänger-Mosaik-Fenster hält die Marktkirche die Erinnerung an die Geschehnisse am 26. Juni 1284 fest. Am „Pfeifer-Tag“ widmet die Kirche der Sage einen besonderen Gottesdienst.

Und noch ein Jubiläum:  Die Hamelner Rattenfänger-Gruppe feiert am 26.6. ihr 60-jähriges BĂĽhnenjubiläum. Aus diesem Anlass wird auch eine neue DVD des beliebten Freilichtspiels präsentiert. Sie beginnen nach offiziellen Festakt mit zahlreichen Ehrengästen wie gewohnt um 12:00 Uhr ihr Spiel auf der Hochzeitshaus-Terrasse und läuten damit den „Grimm-Sonntag“ mit bunten Märchen-Mashup ein. Die Mitglieder der Deutschen MärchenstraĂźe (von Hanau bis Bremerhaven) werden dazu eingeladen mit allen Sagen- und Märchenfiguren der Deutschen MärchenstraĂźe an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Als Weiteres wird der "Hamelner Pfeifer Tag" (732. Jahrestag des Kinderauszuges) begangen.

Diverse Kulturanbieter und –Veranstalter in Hameln leisten einen Beitrag, so wird das Museum Hameln zeitlich übergreifend eine Sonderausstellung zum Rattenfänger zeigen und verschiedene „Sagen-Räume“ aufbauen.

UnterstĂĽtzt von der Sparkasse Hameln-Weserbergland.

Opens external link in new windowĂśbersicht als Film

Opens internal link in current windowFotogalerie Pressekonferenz 19. Februar

Weitere Hamelner Veranstaltungen